Floßbau

Teamgeist und Kreativität sind gefragt, wenn aus den bereitgestellten Brettern, Seilen, Stangen und Schläuchen fahrtüchtige Floße gebaut werden sollen. Spannung und Begeisterung kommt auf, wenn nach einer bestandenen Prüfung auf Fahrsicherheit das Wasserfahrzeug zum Probelauf vom Stapel läuft.

 

Die Floßbauaktion führen wir ab 6 bis maximal 42 Personen auf verschiedenen Abschnitten der Donau durch. Touren auf leichtem Wildwasser z.B. der Iller bei Sonthofen sind ebenso möglich.

 

Die Personenkapazität je Floß beträgt 6 bis 14 Personen zzgl. der Begleitperson.

Zusätzlich Leistungen

Der Preis für die Floßbauaktion richtet sich nach Dauer, Anzahl der Floße und Fahrstrecke. Größeren Gruppen gewähren wir Gruppenrabatt.

 

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an.

Preisbeispiel...

für eine Floßbauaktion mit Fahrt auf der Donau von Riedlingen nach Zwiefaltendorf bei einer Gesamtdauer von 3 Std. Preis / Floß 400,- Euro zzgl. 15,- Euro / Person.

 

Floßbau als Höhepunkt in Kombination mit unseren anderen Angeboten, wie z.B.

  • eine Funkorientierungswanderung
  • ein Bildersuchlauf
  • verschiedene Seilaktionen
  • erlebnispädagogische Aktionen
  • Abenteuerspiele

Leistungen

Bereitstellen von Floßbaumaterial und Sicherheitsequipment, Funktions- und Sicherheitsabnahme, Einweisung ins Floßfahren und den Streckenverlauf, Betreuung und Begleitung druch Teamer