Orientierungs-Rallye

Bevor es losgeht: 

Am Startpunkt wird die Gruppe in Teams eingeteilt. Jedes Team erhält sein individuelles Roadbook und die für die Orientierung nötigen Geräte oder Hilfsmittel, wie GPS-Gerät, Kompass oder Funkgerät.  Bevor es losgeht, werden der Gruppe der Umgang mit den Orientierungsmittel und die zu lösenden Aufgaben von einem KSO-Trainer erläutert. Das Team ist nun selbständig dran mittels der Angaben aus ihrem Roadbook den richtigen Weg zu finden.

Unterwegs:

Unterwegs gilt es verschiedenen Herausforderungen zu bestehen und unterschiedliche Aufgaben zu lösen.

Je nach Zielsetzung der Veranstaltung werden diese eher spaßorientiert oder teambildend gestaltet. So muss das Team z.B. wichtige Nachrichten aus dem ?Säureteich? bergen, den ?Schokoladensumpf? im Team überqueren, beim ?Blindwalk? blind eine vorgegebene Strecke zurücklegen. Da zum Lösen der Aufgaben und Bestehen der Herausforderungen nur wenige Hilfsmittel zur Verfügung stehen, ist  Improvisation und Teamfähigkeit gefordert.

 

Über Stein und Schluchten

Auch der Weg ist nicht nur eben. So gelangt das Team z.B. an eine Schlucht, über die der Weg nur mittels einer Seilbrücke führt, oder an eine Felswand, an der Teilnehmer um Teilnehmer vom Trainer abgelassen werden, bevor der Weg fortgesetzt werden kann.

 

 

Kommunikatin, Improvisation und Teamgeist

Teamgeist, Improvisation, Kommunikation und Vielseitigkeit ist bei diesem Programm gefragt.

Die Orientierungs-Rallye ist besonders für Teams oder Gruppen die zusammenarbeiten, lernen oder einfach gemeinsam etwas erleben wollen geeignet.

 

 

Ergänzungen für eine perfekte Veranstaltung

Die Orientierungs-Rallye lässt sich auch gut mit einer Kanutour, Floßbau oder dem Besuch im Hochseilgarten zu einem eintägigen Programm verbinden oder als Outdoorelement in ein Seminar integrieren.

Orientierungswanderung als Teamtraining?

Um eine möglichst gute Personalentwicklung zu erzielen, die Aktion zum Erfahrungsorientierten lernen wird,  beraten wir gerne mit Ihnen die Ausgestaltung und mögliche Zielsetzung.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage:
Fon: +49 7357 / 9 11 22
Mail: info@kso-outdoor.de
Möchten Sie einen Rückruf?