Outdoor-Fotokurs

mit dem Profi-Fotograf Thomas Rathay
Erlebnisse an und auf dem Wasser in schönen, aussagekräftigen Bildern festhalten, ist das Ziel dieses Fotokurses. Damit die Freude lange in Erinnerung bleibt, bringt der Fotograf  Thomas Rathay Ihnen die Grundbegriffe der Fotografie in der Natur und des Sports bei. Das  Zusammenspiel von Dynamik und Ruhe, Licht und Schatten, Vorder- und Hintergrund  wird hierbei ausgiebig beleuchtet. Dies soll aber kein grauer Theoriekurs, sondern ein aktives Erlebnis in und mit der Natur sein. Die Techniken des Fotografierens in der speziellen Situation des Kanufahrens  werden am und auf dem Wasser erläutert und sofort ausprobiert.

Jeder ist sowohl Fotograf, als auch Modell.

Dass eine Reportage nicht die wahllose Aneinanderreihung einiger Bilder ist, wird jeder wissen. Hier kann sich aber jeder oder alle gemeinsam am Lagerfeuer ein "Drehbuch" ausdenken, welches individuell umgesetzt wird. Jeder erzählt seine Geschichte des Wochenendes oder auch nur eines Teiles davon mit seinen eigenen Bildern.

Termin:

27.05. bis 29.05.2011

Ort:

verschiedene Zeltplätze

Voraussetzungen:

Sichere Schwimmkenntnisse

Leistungen Kanu:

  • Buchung der Zeltplätze
  • Zeltplatzgebühren für 2 Nächte*
  • Bereitstellung der kompletten Kanu- und Sicherheitsausrüstung
  • Einweisung in das Kanufahren
  • Transfer vor Ort

* Sie benötigen ein eigene Campingausrüstung. Ggf. können Sie diese auch bei uns gegen Aufpreis leihen.

Leistungen Fotokurs:

  • Betreuung und Beratung durch den Tourenbegleiter und Fotografen
  • Einweisung in die Grundbegriffe der digitalen Fotografie
  • Erläutern der speziellen Umstände für die Outdoorfotografie
  • Besprechung der entstandenen Ergebnisse während der Tour 

Mitzubringen sind:

  • Kamera mit Kreativprogrammen (digital/analog) + Speicherkarten und/oder Filme (100 ISO/400 ISO), idealerweise Spiegelreflex Kamera
  • Akkus/Ladegeräte/Batterien
  • Wechselobjektive, Zwischenringe, Nahlinsen, Filter, Blitz, ­­­Mini-Stativ
  • Verpflegung wird am ersten Tag vor Ort in Absprache mit den Teilnehmern und dem Tourenbegleiter besorgt 

falls vorhanden

  • Kameratasche, für den Outdooreinsatz geeignet (Regenhülle, Ortlieb)
  • Schlafsack, Isomatte, Zelt (nach Absprache), Taschenlampe, wenn vorhanden Campinggeschirr und Besteck
  • der Witterung entsprechende Freizeitkleidung, Wechselkleidung, Regenschutz, Sonnenschutz, Handtücher, Badesachen, warme (Lagerfeuer)Kleidung
  •  Spontaneität

Gebühren:

300,- €

Teilnehmerzahl:     

mindestens 4, maximal 11

Buchungsanfrage/ Kontakt

 

aktueller Termin

27. bis 29. Mai 2011

 Noch Fragen? Gleich anmelden?

Kontaktformular